Gott – Echt glaubwürdig!?!

Print Friendly, PDF & Email

Eine kreative Auseinandersetzung über Gott und woran ich/wir glaube/n. Rahmenbedingung:   Kleingruppe mit 10 Personen – in einem gemütlichen Raum Grundstruktur: Einstimmung & Aufgabenstellung (15 Minuten) Kreativphase (45 Minuten) Präsentation & Reflexion (30 Minuten)   1.[…]

weiterlesen …

Komm in meine Höhle!

Print Friendly, PDF & Email

Kirchenraum mal ganz anders nutzen. Kirchenraum mal ganz anders erleben. Kirchenraum mal ganz anders bespielen. Anlässlich des 2. Spielmarktes in Rastede entstand dieses spirituell-spontane Spiel. Im Gepäck: viele Meter Wäscheleine noch viel mehr Meter Stoffbahnen[…]

weiterlesen …

Mitmachgraffiti

Print Friendly, PDF & Email

Man nehme: – ein Fest, eine Straßenaktion,… – viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die ein paar Minuten Zeit haben – ein großmaschiges, stabiles Netz (z.B. aus dem Polstererbedarf oder ein Laubauffangnetz aus dem Baumarkt) –[…]

weiterlesen …

Textile Kapelle

Print Friendly, PDF & Email

Die Idee: Über einen längeren Zeitraum wird durch unterschiedlichste Menschen eine Zelthaut zusammen genäht, die symbolisch von verschiedenen Gottesvorstellungen erzählt. So entsteht Stück für Stück ein besonderer Andachtsraum, der zum Stöbern, Nachdenken und Seele baumeln[…]

weiterlesen …

Himmlische Mädchennacht

Print Friendly, PDF & Email

Gottes Kleiderschrank – der ist himmlisch „Stell dir vor, du öffnest Gottes geheimnisvollen Kleiderschrank und in ihm findest du….. …was Glaube alles sein kann. Vielleicht ist es die Bettdecke, die dich einhüllt, wenn es dir[…]

weiterlesen …

Mein Bild von Gott

Print Friendly, PDF & Email

Eine intensiv-kreative Einheit für die Arbeit mit Jugendlichen, um sie zum Nachdenken über ihr eigenes Gottesbild zu motivieren und sie zu ermutigen, ihren Gedanken einen ganz eigenen Ausdruck zu geben. Einstieg: Bilder aus dem Buch[…]

weiterlesen …
ⓒ Ulrich Bohlken

Denk–Mal Drahtmenschen

Print Friendly, PDF & Email

Ziel unseres Workshop war es, Objekte (Denk–Mäler) zum Thema Armut für eine Ausstellung zu entwerfen und zu bauen. Einstimmung / Sensibilisieren: Die Gruppe soll durch den Raum laufen und auf Anweisung verschiedene Emotionen zum Ausdruck bringen.[…]

weiterlesen …

Ein Koffer mit Maria und Josef geht auf Reisen.

Print Friendly, PDF & Email

Die Figuren Maria und Josef sind von der Wiefelsteder Künstlerin Barbara Jaros gestaltet worden. Maria trägt sogar ein Baby „unter ihrem Herzen“. Der Klettverschluss ihres Bauches kann Heiligabend geöffnet werden. Darunter ist ein kleines Säckchen[…]

weiterlesen …

Help for Happiness

Print Friendly, PDF & Email

Wir von „Help for Happiness“ sind Jugendliche aus Brake an der Weser, die sich in ihrer Freizeit dafür engagieren, älteren Menschen eine Freude zu machen. Jugendliche Seniorenbegleiter Einkaufsdienste Gesprächspartner Technische Unterstützung Wir sind eine Gruppe von[…]

weiterlesen …