Eisschollenspiel

Print Friendly

Eine Gruppe muss ohne den Boden zu berühren, über Stühle/Teppichfliesen durch einen Raum zur Tür kommen.
eisbärscholle
Die Stühle/Teppichfliesen werden im Raum verteilt und den Mitspieler*innen wird die Gelegenheit gegeben, sich auf den Stühlen/Teppichfliesen zu verteilen.
Sobald das Spiel beginnt, darf keine*r mehr den Boden berühren, sonst muss wieder neu gestartet werden.
Ziel ist es, ohne zu springen oder zu schleifen, mit den Stühlen/Teppichfliesen einen Weg für alle zur Tür zu bilden.

Bemerkungen
Das Spiel kann eingebunden werden in eine Geschichte um Eisbären, die auf Eisschollen stehen und auf die rettende Insel wollen, weil das Wasser zu warm ist und die kleinen Eisinseln zu schmelzen drohen…
Nach und nach kann man dann immer mehr Stühle wegnehmen.
Der Rekord liegt bei 30 Leuten auf 10 Stühlen!

Dave

Kommentar verfassen