Marshmallow Challenge

Man spielt die Marshmallow Challenge in Gruppen von vier bis fünf Spieler*innen. Jede Gruppe erhält: 20 Spaghetti einen Meter Kreppband einen Meter Bindfaden einen Marshmallow (2cm ∅) eine Schere eine rutschfeste Unterlage (z.B. Karton) Dann[…]

weiterlesen …

Gewinnt so viel ihr könnt!

Ein gruppendynamisches Spiel, dass sich sehr gut eignet, globale Zusammenhänge zu verdeutlichen und das eigene Verhalten darauf hin zu reflektieren. Die einzelnen Spielrunden sind sehr kurz, so dass das ganze Spiel nur 30 Minuten dauert.[…]

weiterlesen …

Wald-fight

Material:Poolnudeln (unsere waren in der Länge halbiert) Gelände: Dieses Spiel sollte vorzugsweise in einem Wald gespielt werden, da dort bessere Rückzugsmöglichkeiten und Verstecke für die Teams sind. Alternativ geht aber auch ein ähnliches Gelände. Hauptsache[…]

weiterlesen …

Lange Leitung

Jedes Team muss einen kleinen Ball ohne Bodenkontakt und diesen anzufassen über die Tüten zum Ziel rollen lassen. Jedes Paar bekommt eine Plastiktüte.  3 Paare bilden ein Team. Jedes Team stellt sich in einer Zweierreihe[…]

weiterlesen …

Satelliten – Ortung

Bei diesem Spiel werden als erstes alle Teilnehmer*innen in Teams zu mindestens 4 Personen eingeteilt. Die Teams verteilen sich im Gelände. Eine*r der Vier bekommt die Augen verbunden. Die anderen drei sind die Satelliten und stellen sich anschließend um die blinde[…]

weiterlesen …

Eichhörnchenjagd

Ein*e Jäger*in darf bei der Eichhörnchenjagd nicht die Richtung wechseln. Dies kann nur sein*e Kollege/in. Ein Spiel das auf ein gutes Zusammenspiel und Teamwork angewiesen ist! Alle Spieler*innen stellen sich in zwei gleichlangen Reihen mit[…]

weiterlesen …

Froschteich – Zeitungstanz

Wie viele Leute passen wohl auf eine Zeitungsseite? Halb so viele Seerosenblätter (Zeitungsseiten) wie Mitspieler*innen werden im Raum verteilt. Die Musik spielt. Wenn sie stoppt, müssen sich alle Spieler*innen auf eine der Zeitungsseiten retten. Wenn[…]

weiterlesen …

Außenseiter*in

Erfahrungsübung, um nachvollziehen zu können, was ein*e Außenseiter*in erlebt und wie er oder sie sich dabei fühlt.Es wird eine Person aus der Gruppe ausgewählt, die über ein ausgeprägtes Selbstvertrauen verfügt. Diese wird zum/zur „Außenseiter*in“. Der[…]

weiterlesen …

Eiertausch

Die Spieler*innen müssen in Gruppen versuchen, einen Gegenstand (z.B.: ein rohes Ei) in der Nachbarschaft gegen einen anderen umzutauschen.Die Spieler*innen werden in Gruppen von 3 bis 5 Personen aufgeteilt.Die Gruppen bekommen jeweils ein rohes Ei[…]

weiterlesen …

Sumpfüberquerung XXL

Die Gruppe muss einen Sumpf überqueren, ohne hinein zu treten. Dazu hat sie einige Bretter zur Verfügung, die sie in einer bestimmten Weise kombinieren muss, um das Ziel zu erreichen. Die Spieler*innen sollen die tödlichen[…]

weiterlesen …