Reifenwechsel

Ein Bewegungsspiel bei dem es um Treffsicherheit und Beweglichkeit geht.
Jede*r Spieler*in bekommt einen leicht aufgeblasenen Fahrradschlauch.
Dieser Schlauch wird in Hüfthöhe wie ein Hula-Hoop-Reifen, den man um die Hüfte schwingen möchte, gehalten.
Alle Spieler*innen laufen im Spielraum durcheinander.
Ein*e Werfer*in versucht einen Ball so zu werfen, das dieser von Oben durch einen Schlauch fällt. Gelingt dies, muss die Spieler*in den Schlauch auf den Boden legen und den Ball aufnehmen. In dieser Zeit nimmt sich die Werfer*in den Schlauch und wird zur Spieler*in.
Die Spieler*in die nun in Ballbesitz ist versucht nun wieder den Ball durch einen Schlauch zu werfen.

NICHT ERLAUBT:

  • Andere Schläuche an zu fassen.
  • Den Schlauch zu verdrehen.
Print Friendly, PDF & Email