Kleber selber machen

Print Friendly, PDF & Email

Man nehme:

  • 100 g Mehl
  • 300 ml Wasser
  • 1 TL Salz

Alles in einem Topf mischen, bis keine Klumpen mehr sichtbar sind.
Unter ständigem Rühren 5 Minuten kochen (evtuell noch etwas Wasser zufügen).
Den Kleber in ein verschließbares Glas füllen. So hält er sich lange und behält seine Klebekraft.

Claudia Hofheinz