Reise nach Jerusalem – diesmal mit Ballon

Dieses Spiel wird wie die klassische Version gespielt.
Einziger Unterschied: Statt der Stühle kommen Luftballons zum Einsatz.

Es gibt genau einen Luftballon weniger als Spieler*innen im Spiel sind.
Sobald die Musik stoppt, versuchen alle sich einen Luftballon zu schnappen.
Sollte dabei ein Luftballon zerstört werden, so scheiden die beiden Spieler*innen, die um den Ballon gekämpft haben aus.
Wer ohne Luftballon bleibt, scheidet natürlich auch aus.
Es wird so lange gespielt, bis nur noch ein*e Spieler*in einen Ballon in Händen hält.

Print Friendly, PDF & Email