Bauchhorchen

Print Friendly, PDF & Email

Eine*r legt sich auf den Boden, der/die Zweite mit dem Kopf auf den Bauch des/der Ersten, der/die Dritte mit dem Kopf auf den Bauch des/der Zweiten usw. in einer Art Zickzacklinie.
Dann auf die Bauchgeräusche hören, Augen schließen, Entspannungsmusik.

Kreisjugendring Pinneberg


WarnungSpiele und Entspannungsübungen mit großer körperlicher Nähe bergen ein großes Missbrauchsrisiko und dürfen nur auf freiwilliger Basis durchgeführt werden.