Chaosspiel (als Bibelspiel des Gebens)

Print Friendly, PDF & Email

Es wird wie beim Chaosspiel (mobil) gespielt, nur gibt es für die einzelnen Felder hier besondere Aufgabenliste:

  1. Helft der Gruppe, die auf dem Spielplan hinter euch steht, beim Suchen ihrer Zahlenkarte!
  2. Frage: Womit speiste Jesus 5000 Menschen?
    Lest nach bei Lukas 9,13!
  3. Hilfe! Die hilfesuchende Mannschaft von einer Raumecke in die gegenüberliegende tragen!
  4. Macht einer anderen Gruppe ein nettes Geschenk!
  5. Joker (5 Pkt. geschenkt, und gleich noch einmal Würfeln!)
  6. Ihr bekommt eine Tafel Schokolade, die ihr mit einer anderen Gruppe teilen sollt!
  7. Nennt jeder eine Sache, die ihr niemals hergeben würdet!
  8. Frage: Welche Tiere halfen Elia zu überleben, als er sich in der Wildnis verstecken musste?
    Lest nach bei 1. Könige 17,6!
  9. Hilfe! Die hilfesuchende Mannschaft von einer Raumecke in die gegenüberliegende tragen!
  10. Erste Hilfe: Legt euch gegenseitig einen Verband an und tragt diesen eine Spielrunde lang!
  11. Würfelt gleich noch einmal!
  12. Tauscht eure Schuhe und lauft so eine Spielrunde lang rum!
  13. Geht zurück auf`s letzte Hilfefeld!
  14. Hilfe!
  15. Joker
  16. Frage: Wer half dem Verletzten in der Erzählung „Der barmherzige Samariter“ nicht?
    Lest nach bei Lukas 10,29 ff!
  17. Gebt für eine Runde ein Pfand ab, das mit „S“ beginnt!
  18. Lasst erst die nächste Gruppe würfeln, dann geht`s weiter.
  19. Pustet einen Luftballon auf, bis er platzt!
  20. Hilfe!
  21. Ihr seid eine Gruppe von Werbefachmännern und sollt das Geschenk des Jahres herbringen und dann anpreisen(mind. 5 Gründe, warum gerade dieser Gegenstand das Geschenk des Jahres sein soll)!
  22. Frage: Welche Geschenke brachten die drei Weisen dem Jesuskind?
    Lest nach bei Matthäus 2,11!
  23. Der Weihnachtsmann ist der Spezialist für`s Geben.Tragt ihm zu Ehren ein Gedicht vor, oder schreibt schnell selber einen Vierzeiler über diesen guten Mann!
  24. David hatte Angst vor Sauls Eifersucht. Sein Freund Jonathan sollte ihm einen Freundschaftsdienst erfüllen, damit David erfuhr, wie groß Sauls Zorn war. Stellt eine Szene dieses Freundschaftsdienstes in einem Standbild dar!
    Lest nach bei 1. Samuel 20,5 ff (Bogenszene)
  25. Hilfe!
  26. Joker
  27. Würfelt gleich noch einmal!
  28. Logiktraining: Holger hat von seinem Onkel die ersehnte große Packung mit Schokoküssen bekommen. Seine Geschwister Irma und Steffen stehen erwartungsvoll vor ihm und denken `Wird er uns etwas abgeben?!´“Irma“, sagt Holger, „wenn du ausrechnen kannst, wieviele Schokoküsse in der Tüte sind, dann bekommst du ein Viertel vom Ganzen! Ich esse die Hälfte, denn ich habe ja Geburtstag, und Steffen bekommt den achten Teil, er ist ja noch so klein. Dann haben wir morgen früh jeder noch einen Schokokuß zum Frühstück.“ Irma rechnet bis ihr Kopf qualmt. Helft ihr beim Ausrechnen!
  29. Frage: Welcher Behälter rettete Mose als Baby das Leben? Sucht einen ähnlichen Behälter und sammelt darin 5 Gegenstände von Spielern aus einer anderen Gruppe!
    Lest nach bei 2.Mose 2,3!
  30. Jeder lernt einen Vers aus Psalm 103 auswendig. Dann sagt ihr den Psalm, soweit ihr kommt, auf!
  31. Hilfe!
  32. Dalli-Dalli: In 20 Sek. Sollt ihr abwechselnd Dinge aufzählen, mit denen man jemandem eine Freude machen kann. (je 1 Pkt.)
  33. Rückt vor zum nächsten Hilfe-Feld!
  34. Frage: Wie geht der Satz aus der Bergpredigt weiter: Bittet, so wird euch gegeben, suchet, so werdet ihr finden,…
    Lest nach bei Matthäus7,7!
  35. Joker
  36. Hilfe!
  37. Laßt erst die nächste Gruppe würfeln, bevor ihr weitermacht!
  38. Massiert euch gegenseitig 5 min. lang!
  39. Eine andere Mannschaft darf sich von euch ein Lied wünschen, das ihr vorsingt.
  40. Macht dem Mitarbeiter am Spielbrett ein Kompliment!
  41. Packt ein Geschenk aus, ohne dabei die Hände zu benutzen!
  42. Hilfe!
  43. Geschenk-Kim: Unter einer Decke sind 10 Gegenstände versteckt. Ihr dürft eine Minute lang tasten. Dann sollt ihr, innerhalb von 20 Sek., möglichst alle Gegenstände zusammen aufzählen.(pro Gegenstand 0,5 Pkt.)
  44. Sucht ein in diesem Raum verstecktes Geschenk!

Sandra Bohlken