Bauplan für den „Fisch“

Im Verlauf der Überlegungen für einen Station der Ausstellung „Jung&Konfi“ in der Oldenburgischen Kirche entstand die Idee, dass verschiedene Inhalte in Schubladen untergebracht werden könnte. Die Besucher*innen würden so aufgefordert, gestaltete „Themenschubladen“ aufzumachen um sich mit dem jeweiligen Inhalten beschäftigen zu können. Da es um die wichtige Inhalte der Konfizeit gehen sollte, tauchte das Bild des ICHTHYS-Fisches in den Überlegungen auf.

Im Laufe der Wochen wurden diverse Ideen ent- und wieder verworfen. Schließlich mussten auch Aspekte der Sicherheit und Standfestigkeit sowie der möglichen Materialien bedacht sein.

Herausgekommen ist ein dreidimensionaler Fisch, der in seinem dreigeteiltem „Körper“ 20 Schubladen beherbergt.

Eine ausführliche Bauanleitung kann hier heruntergeladen werden: Bauplan Fisch (PDF-640kb)

Randbemerkung:
Es hat sich gezeigt, dass dieses Bauprojekt doch mehr Zeit in Anspruch genommen hat, als ursprünglich von den Ausstellungsmachenden gedacht wurde. Jedoch wurde dieser Fisch ein echter Hingucker in der Ausstellung, so dass sich der Aufwand aus meiner Sicht durchweg gelohnt hat.

ⓒ Martin Klimaschewski – ejo Oldenburg Stadt
Für Fragen und Tipps zum Bau stehe ich gerne zur Verfügung.
martin.klimaschewski@ejo.de oder 0174 – 99 65 237

Print Friendly, PDF & Email