Halt dich fest

Print Friendly, PDF & Email

Halt dich fest ist ein Kennenlernspiel zum Einprägen von Namen.

Die Spieler*innen sitzen im Kreis. Ein Platz wird dabei frei gelassen.

Der oder die Spieler*in rechts vom freien Platz darf den Namen einer beliebigen anderen Person aus der Runde nennen.
Der rechte Nachbar (der 1. Nachbar gegen den Uhrzeigersinn) der genannten Person muss nun versuchen in Richtung Kreismitte seinen Platz zu verlassen.
Die genannte Person hingegen muss dies verhindern.

Es ist natürlich wichtig, dass dies nicht verwechselt wird – es muss nicht die genannte Person flüchten, sondern dessen rechter Nachbar.

Schafft er oder sie die Flucht, darf er oder sie sich auf den freien Platz setzen. Mit der neuen Lücke startet das Spiel von vorne. Ansonsten muss der oder die rechte Nachbar*in der alten Lücke einen weiteren Namen nennen.

SpieleWiki