Löffelspiel

Kreisspiel, das abwechselnd ruhig und turbulent verläuft.
Alle Spieler*innen sitzen in einem Kreis auf dem Boden.
In der Mitte liegen Löffel (einer weniger als Mitspieler*innen) auf einem Haufen.
Alle nehmen die Hände auf den Rücken.
Die Spielleitung beginnt nun eine Stegreif-Geschichte zu erzählen, z.B.: „Familie Messer sitzt im China-Restaurant …“.
Jedesmal wenn das Wort „Löffel“ fällt, muss jede*r Spieler*in versuchen, einen der Löffel zu erwischen.
Wer keinen ergattert setzt die Geschichte fort.

Bemerkungen
Wenn man in dem Spiel etwas mehr Action haben will, kann man die Mitspieler*innen auch an eine Linie setzen und die Löffel ca 4 – 5 Meter weiter weg.

KJG Bildechingen

 

Print Friendly, PDF & Email