Ein Tag mit Gott

Eine Gedankenreise:
„Gott kommt Dich morgen besuchen! Was willst Du mit ihm unternehmen?“
Möglichkeiten:
Durch einen kurzen Austausch zu diesem Gedankenspiel lässt man sich im kreativen Schaffen inspirieren:

Z.B. könnte ein Outfit aus Zeitungspapier, Müllsäcken, ausgedienten Utensilien,…. entworfen werden, später als Modenschau präsentiert. Dazu dann gern 2-3 Sätze, die beschreiben, wofür dieses Outfit steht.

14625133647_0e7dccfc03_b
„Dann würde ich mit Gott shoppen gehen und er würde alles bezahlen!“
14625131567_bc1040b3a0_b

Oder man gestaltet zu dem Thema gemeinsam XXL-Bodenbilder-Szenen, in die die Kinder sich selbst „einbauen“. Das gibt dann tolle Fotos, die später gezeigt oder auch weiter verarbeitet werden können.


14808547651*3765240951*b
IMG*8652

Zur Umsetzung bietet sich ein Raum mit Empore an. Falls das nicht vorhanden ist, tut`s eine hohe Klappleiter für den Fotographen auch.
Als Kulisse dienen große Stoffstücke, Decken, Tücher, Klebeband, Klamotten, Deko- u. Alltagskram, Naturmaterialien,…

Print Friendly, PDF & Email