Ha He Ho – Ha Ha Hu

Alle stehen (mit Abstand) im Kreis.

Eine Person beginnt und ruft „ha“ und macht dabei eine Abwärtsbewegung mit den Armen, dabei berühren sich die Handflächen.
Je nachdem auf wen dabei gezeigt wird, antwortet diese Person mit „he“ und macht die selbe Armbewegung allerdings von unten nach oben.
Die Arme bleiben oben.
Die Spieler*innen, die rechts und links von ihr stehen, rufen synchron „ho“ und machen die Armbewegung seitlich in Richtung des Bauches der Person zwischen ihnen.

Jetzt startet alles von vorn, indem die Person mit den erhobenen Armen das „ha“ weiter gibt …

Passiert ein Fehler, reagiert die Gruppe indem alle synchron auf ihre Oberschenkel klatschen:

2x „ha“ und noch 2x mit gekreuzten Armen „ha“, dann ein kraftvolles „hu“, bei dem die Hände nach außen und diagonal nach unten bewegt werden.

Danach scheidet die Person aus, die den Fehler begangen hat und es geht wieder von vorn los.

Achtung!

In Zeiten von Corona, kann dieses Spiel im Freien, mit den entsprechenden Abständen, trotzdem gespielt werden.
Aktionen mit Körperkontakt müssen aber vermieden werden. Das Tragen einer Mund-Nase-Maske ist zu empfehlen.

Print Friendly, PDF & Email