Zulu

Alle stellen sich im Kreis auf und singen gemeinsam den folgenden Text:
„If you come with me, Zulu you will see…“
Die Melodie geht ungefähr wie die erste Zeile vom Lied vom spannenlangen Hansel (wer’s noch kennt) und wird zweimal gesungen.
Noten in etwa so:

***********

. . . · °°

***********

· . · ° ..

Dann wird ein Kommando gerufen: „Hey Zulu, Attention…“
Und dann ein Körperteil, das dann bewegt wird (bis am Ende alles alles zappelt):

  • „your right hand“: mit rechter Hand im Takt auf den Schenkel klopfen
  • „your left hand“: die linke Hand dazu nehmen
  • „your left leg“: mit dem linken Bein auf den Boden stampfen
  • „your right leg“: das rechte Bein dazu nehmen / hüpfen
  • „your head“: „Headbangen“
  • „turn left“: nach links drehen
  • „move“: im kreis hüpfen

Wer kreativ ist, kann das beliebig weiterführen (tongue out, backwards etc…). Perfekt geeignet als Icebreaker.

Gerhard Wagler 

Print Friendly, PDF & Email