Platz ist in der kleinsten Hütte

Print Friendly, PDF & Email

DSCF2378Ein Seil muss zu einem Kreis gelegt werden und alle Spieler*innen müssen darin Platz finden.
Die Spieler*innen bekommen die Aufgabe, abzuschätzen, wie klein der Kreis werden kann, so dass noch alle darin Platz finden.
Sie dürfen dabei nicht probieren ob alle rein passen, sondern sollen nur das Seil legen und abschätzen ob es reicht.
Wenn alle der Meinung sind, den kleinstmöglichen Kreis gefunden zu haben, müssen alle Spieler*innen in den Kreis und den Beweis liefern, dass sie sich richtig eingeschätzt haben.

Steigerungen:

  • Es kann evtl. versucht werden, einen noch kleineren Kreis zu legen.
  • Die Zahl der Füße, die den Boden berühren kann begrenzt werden.
  • Es wir festgelegt, das nur 5 Füße und zwei Hände und ein Po den Boden im Kreis berühren dürfen.